Trennungszeremonie

249,00

Ziel einer Lebewohl-Zeremonie ist es, in gegenseitiger Achtung vom gemeinsamen Leben als Paar Abschied zu nehmen, bewusst loszulassen und sich gegenseitig bewusst freizugeben für einen persönlichen Neuanfang.

Kategorie:

Beschreibung

Geeignet ist die „Abschied in Liebe“-Einzelzeremonie in erster Linie für all jene Partner, die frei von Hass und Verbitterung die Trennung von dem geliebten Menschen bewusst begehen möchten und die für sich an dem Punkt angelangt sind, die Situation zu akzeptieren und Ja zum Loslassen zu sagen (so schwer es in manchen Momenten auch noch fallen mag), um das Vergangene in Liebe und Würde abzuschließen und selbst frei zu sein für den weiteren Weg, der vor einem liegt.

Es gibt Menschen in unserem Leben, die wir einmal sehr geliebt haben. Trotzdem haben wir sie verloren. Leider gibt es keine Möglichkeit mehr, diesen unsere Fragen zu stellen. Der Kontakt zwischen Euch ist tot.

Die Methode geht davon aus, dass zwischen den Menschen, die uns besonders wichtig sind und uns ein magnetisches Band entsteht. Es ist nicht sichtbar, aber spürbar. Egal wo ihr seid, egal was ihr tut, es zieht euch immer wieder zum Anderen hin.

Wenn dieses Band aus Trauer von Einem aufrecht erhalten wird, dann wird dieser diese energetische Verbindung immer spüren. Wenn also eure Verbindung mit vielen Tränen endet, wenn Zweifel und Trauer bleiben – wenn du diesem Menschen noch so viel zu sagen hättest, aber nicht mehr kannst, weil einer von euch den Kontakt abgebrochen hat – dann wird dich dieses Band immer wieder zu ihm zurückziehen. Du selbst erhältst es aufrecht!

Wir Menschen sind in höheren Sphären miteinander verbunden.

All unsere Gedanken und Gefühle verbinden sich auf einer Meta-Ebene irgendwo im Universum zu einem großen Ganzen. Und genau dort kann ich den geliebten Menschen wiedertreffen – auch wenn ihr im realen Leben nicht mehr miteinander sprechen könnt.

Wir starten mit einer Seelenkommunikation in der die offenen Fragen bezügl. der Trennung noch geklärt werden, danach schneiden wir die Bänder durch, damit wir uns für neue Lieben öffnen können. Wenn dann die innere Bereitschaft zum Loslassen wirklich vorhanden ist, kann die anschließende Trennungszeremonie für den Partner, der auf diese Weise symbolisch Abschied nimmt, um eine sehr kraftvolle und heilende Zeremonie handeln.

Die Zeremonie kann bei Menschen, bei denen sich erst nach langer Trauerzeit die Bereitschaft zum endgültigen Loslassen einstellt, auch noch längere Zeit nach einer erfolgten Trennung durchgeführt werden.

Dauer:  3-4 Stunden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben…

Termine nur nach Vereinbarung! Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 9.00 – 20.00 Uhr Sa. – So.: 10.00- – 14.00 Uhr Senden Sie mir Ihre Fragen.  Buchen Sie eine Heilsitzung. Informieren Sie sich über meine Veranstaltungen. ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören.

Kontakt Info

Akazienstr. 4

Telefon: 02421 9947718

Webseite: https://orendapraxis.de

Fordern Sie unverbindlich
weitere Informationen
an
Sofort anfordern!
close-link